Strahlung
Akku
Preis
Bedienung
User rating
Pros: 
Anrufbeantworter mit Mit-Schneide Funktion
geringe Strahlungswerte im ECO Modus
Soft Touch Bedientasten
Maximal 6 Mobilteile an einer Basisstation
Cons: 
Anrufbeantworter mit 30 Minuten Speicher etwas kurz
Leider kein Lithium Ionen Akku

In diesem Vergleichbericht schauen wir uns das aktuelle Gigaset Dune CL540 A Schnurlostelefon an. Die Bezeichnung „Dune“ wurde für diese Geräte-Serie von Gigaset eingeführt und bisher noch nicht verwendet. Es steht in direkter Konkurrenz zum C620 A, welches im Schnurlostelefon Vergleich gut abgeschnitten hat. Beim Verkaufspreis sind beide Geräte auf der fast exakten Wellenlänge. In welchen Punkten sich die die beiden genau unterscheiden, zeigen wir ihnen in diesem Vergleichbericht.

Farbdisplay und ein echtes Fliegengewicht

Gigaset Dune CL540 A Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter

Verbaut wurde das gewöhnliche, 1,8 Zoll große TFT-Farbdisplay, welches insgesamt 65.000 Farben anzeigen kann. Die auf dem Bildschrim abgebildeten Bedienelemente und Zeichen sind selbsterklärend. Einzig die „Kugel mit zwei entgegengesetzten Pfeilen“ könnte beim Benutzer etwas irritierend wirken. Die Zeichen sowie die Uhrezeit und die Rufnummer des Anrufers (CLIP) wird jedoch schön klar dargestellt und ist gut lesbar.

Besonders groß sind die angezeigten Ziffern während eines Wahlvorgangs. Könnte für Leute, die eine etwas eingeschränkte Sicht haben, ein wichtiger Hinweis sein. Auch das Gewicht von 116 gramm (inkl. den Akkus!) ist gut und für Viel-Telefonierer geeignet.

Gute Hintergrundbeleuchtung und lange Anruferlisten

Für den Betrieb im dunklen sorgt die integrierte Hintergrundbeleuchtung, dank welcher jede Zahl sehr gut zu sehen ist. Dabei wird nicht die ganze Taste hell sondern nur die darauf abgebildete Ziffer bzw. bei den Funktionstasten das jeweilige Zeichen hell durchleuchtet. Die Anruferliste zeigt ihnen: alle verpassten Anrufe, die abgehenden Rufe und alle angenommenen Telefonanrufe, soweit die Rufnummer mit gesendet wurde.

Zu wenig Speicher im integrierten Anrufbeantworter

Gigaset Dune CL540 A Schnurlostelefon

Der integrierte Anrufbeantworter bietet Platz für Sprachnachrichten mit einer insgesamten Länge von 30 Minuten. Das dürfte bei einigen sehr knapp werden. Verpasste Anrufe und neue Sprachnachrichten werden sowohl an der Basis als auch am Mobilteil angzeigt. Auf diesem erscheint dann ein kleines Nachrichten-Symbol. Die Tasten lassen sich, dank der Soft-Touch Elemente, sehr gut bedienen und haben einen sehr genauen Druckpunkt. Es verleitet jedoch dazu, zu fest zu drücken, obwohl es eigentlich gar nicht notwendig wäre.

Strahlungsarmer ECO Plus Modus aktivierbar

Besonders gefallen hat uns, dass die Strahlungs um ca. 80% verringert werden kann, wenn der ECO Plus Modus am Mobilteil aktiviert wird. Er muss jedoch vom Benutzer erst eingestellt werden, bevor er aktiv werden kann, wobei das bei fast allen Modellen und auch herstellerübergreifend der Fall ist. Übrigens funktioniert der ECO Modus auch dann, wenn sie mehr als ein Mobilteil an der Basis betreiben. Maximal 5 weitere können an einer Basis angemeldet und betrieben werden.

Freisprechfunktion mit klarem Klang

Die eingebaute Freisprechfunktion bietet einen sehr klaren Klang und auch das Mikrofon leistet seine Dienste. Sie können in den Einstellungen sowohl die Hoch- als auch die tieferen Frequenzen nochmals selbst anpassen und ändern. Dies wirkt sich sowohl auf den Lautsprecher als auch auf den Hörer aus.

Telefonbuch mit viel Platz für Freunde und Familie

Mit den maximal 200 Telefonnummern die im Telefonbuch gespeichert werden können, dürfte so ziemlich jeder klar kommen. Je Kontakt können dabei sogar bis zu drei verschiedene Rufnummern hinterlegt werden. Es stehen knapp 40 Ruftöne zur Auswahl und die Rufton-Lautstärke kann in 5 Stufen angepasst werden.

Sonderfunktionen: Wecker und Kalender, der keinen Geburtstag vergisst

Natürlich darf auch die eingebaute Wecker-Funktion nicht fehlen. Zusätzlich haben sie noch einen Kalender, der auch eine spezielle Erinnerungsfunktion für Geburtstage hat, wobei ehrlich gesagt werden muss, das niemand diese Funktion nutzen dürfte, sind doch solche Daten und Termine bei jedem bereits im Handy abgespeichert.

Akkulaufzeit: Unterschiede zum Gigaset C620 A

Obwohl beide Schnurlostelefone zum fast gleichen Preis zu kaufen sind, bietet das C 620 eine höhere Stand-By Zeit. Beim Gigaset Dune CL540A liegt diese bei 320 Stunden, beim C620 liegt dieser Wert bei 500 Stunden. Auch die maximale Gesprächszeit unterscheidet sich um fast den doppelten Wert, der beim hier verglichenen Modell bei knapp 14 Stunden liegt.

Lieferumfang und Vergleichfazit

Im Lieferumfang enthalten sind neben der Basisstation und dem Mobilteil, die dazugehörige Bedienungsanleitung sowie passende NiMH Akkus zum Einsetzen in das Schnurlostelefon. Wer sich zwischen den beiden Modellen entscheiden muss, kann den Preis außen vor lassen und sollte sich auf die Frage konzentrieren, wie wichtig ihm die lange Akkulaufzeit ist – Generell würden wir empfehlen, zum Gigaset C 620 zu greifen, da die Unterschiede doch enorm sind, wie unser Schnurlostelefon Vergleich gezeigt hat!

Gigaset CL540A Dune Telefon, Schnurlostelefon / Mobilteil, TFT-Farbdisplay,...
155 Bewertungen
Gigaset CL540A Dune Telefon, Schnurlostelefon / Mobilteil, TFT-Farbdisplay,...*
  • Schnurloses Telefon, Desktop Phone, HSP Sprachqualität, Lautstärke für Hörer u. Freisprechfunktion einstellbar, 30 Melodien, Kopfhöreranschluss, Headset

Unser Vergleich ist kein Schnurlostelefon Test, bei dem alle Geräte ausgiebig getestet wurden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen stammen aus den Rezensionen. * = Affiliate Links

Gigaset Dune CL540 anschauen“]