Strahlung
Akku
Preis
Bedienung
User rating
Pros: 
Gute Akkulaufzeit sowohl Stand-by als auch Gesprächszeit
verschiedene Displayfarben & Ruftöne können vergeben werden
besonders familientaugliches Telefon-Set
AB kann Telefonate mitschneiden & aufzeichnen
Cons: 
Alte NiMh Akkus im Lieferumfang
Anrufbeantworter nur 20 Min. Aufnahmespeicher

Heute haben wir das ganz neue Modell von Gigaset bei uns auf dem Tisch liegen – Das Gigaset A540 A Trio. Zu kaufen gibt es die Modellvariante jetzt seit mitte August 2014 und besonders auffällig sind die Produktbilder, bei denen jedes Mobilteil eine andere Farbe im Display hat. Doch das ist nur eine Funktion von vielen, welche im A540 verbaut ist. Wir haben uns die Trio Variante ausgesucht und stellen ihnen diese im folgenden Vergleichbericht kurz vor!

Trio Variante: optimal für Familien geeignet

Gigaset A540 A Trio

Gleich vier verschiedene Display-Farben stehen bei diesem Schnurlostelefon zur Auswahl. Die können an jedem Mobilteil gesondert ausgewählt und eingestellt werden. Ein großer Plus-Punkt, wenn sie dieses Telefon gerne daheim verwenden möchten und z.B. die Kinder ebenfalls eins bekommen sollen. Sie können per Farbe definieren, wem welches Mobilteil gehört. Obwohl die Beleuchtung etwas unter den Farben gelitten hat, ist die Schrift sehr gut lesbar und kontrastreich. Insgesamt hat das Telefondisplay eine Größe von 1,8 Zoll. Die Tastatur wird ebenfalls mit einen Hintergrundbeleuchtung auch im dunklen gut sichtbar.

Neues Gigaset A540 A Trio im Vergleich – Gute Werte bei der Akkulaufzeit und den Strahlungswerten

Beim Telefonieren sorgt ein HSP Prozessor für sehr saubere Sprachqualität. Auch wenn sie die integriert Freisprechfunktion nutzen, kommt ihre Stimme klar und deutlich beim Gesprächspartner an. Im Gigaset Vergleich hat das sogar noch aus fast 10 Metern entfernung geklappt, wobei die Lautstärke natürlich deutlich geringer war. Sehr praktisch ist die Plug-n-Play Funktion: dabei hat Gigaset die Mobilteile bereits ab Werk an der Basisstation angemeldet. Sie müssen das Telefon daher nur auspacken, anschließen und die Akkus laden und können gleich danach loslegen um z.B. ihre Telefonnummern abzuspeichern. Der interne Telefonspeicher bietet Platz für bis zu Namen und den dazugehörigen Rufnummern.

Gigaset A540 A Trio basisstation

Sehr praktisch ist zudem: für bestimmte Kontakt können sie sogar die Melodie UND die Displayfarbe anpassen. Ruft also die Oma an, kann das mit einem individuellem Klingelton und grüner Displaybeleuchtung angezeigt werden!

Die Herstellerangabe zur Reichweite beträgt im inneren von Gebäuden und Wohnungen 50 Meter. Im Vergleich haben wir sogar fast 65 Meter geschafft. Draußen werden 300 Meter Reichweite erreicht. Wem das nicht genug ist, der kann sich, speziell für dieses Gigaset Modell, einen Repeater kaufen, welcher die maximale Reichweite nochmals enorm erhöhen kann. Das dürften jedoch nur die wenigsten wirklich benötigen!

Gute Werte beim Akku

Zwar ist diesem Modell ein alter NiMh Akku beigelegt (2x AAA je Mobilteil), jedoch bietet dieser gute Gesprächszeiten und Stand-By Werte. Maximal können sie 12 Stunden lang durchgehend telefonieren bzw. liegt das Telefon 200 Stunden im Stand-by Betrieb. Mit diesen Werten liegt es im oberen mittleren Bereich. Nachteil an den alten NiMh Akkus: es dürfte relativ schnell zum bekannten Memory-Effekt kommen. Aus der Praxis ist uns bekannt, dass schnurlose Telefone oft in der Ladeschale landen, auch wenn dies gar nicht notwendig wäre. Die Aufladezeit für die Akkus ist jedoch mit 7 Stunden etwas lange. Optimal ist es daher, die Mobilteile Nachts in der Ladedose aufzubewahren.

Besonders Strahlungsarm und sehr geringer Stromverbrauch

Neben der langen Akkulaufzeit sind auch die Strahlungswerte beim Gigaset A540 A im guten Bereich. Das Telefon hat den sehr guten ECO DECT Modus (Eco Plus) und strahlt daher nur, wenn sie es verwenden. Ansonsten schaltet das Telefon den Funkverkehr auf den minimalsten und nur notwendigen Betrieb zwischen Mobilteil und Basisstation. Auch an den Stromverbrauch hat der Hersteller gedacht! Die Netzteile haben einen geringen Stromverbrauch da sie energiesparend funktionieren. Das wird ihre Stromkosten vielleicht nicht um die Hälfte minimieren, ist aber dennoch ein kleiner Beitrag zum Gesamtverbrauch.

Enttäuschender Anrufbeantworter vs gute Bedienung

Mit einer maximalen Aufnahmezeit von gerade mal 20 Minuten, hat uns der integrierte Anrufbeantworter mehr als enttäuscht. Besonders da hier die Zielgruppe bei diesem Schnurlostelefon eher Haushalte mit mehreren Familienmitgliedern ist, dürfte es öfter vorkommen, dass der Speicher des Anrufbeantworters voll ist. Neue Ansagen werden mit einer blikenden LED-Lampe an der Basis angezeigt.

Das einzig gute am Anrufbeantworter: sie können dessen Speicher dafür verwenden, um Telefongespräche mitzuschneiden und aufzunehmen! Auch das findet man nicht in jedem Telefon als Funktion verbaut.

Gigaset A540 A Trio

Das Gehäuse kann den ein oder anderen Sturz gut verkraften. Die Tasten haben einen klaren Druckpunkt und auch das Bedien-Menü ist klar strukturiert. Einzig die mittlere Funktionstaste (silberner Rand) dürfte Menschen mit größeren Fingern ein paar Probleme am Anfang machen. Sowohl die Höhrerlautstärke als auch das Volumen im Freisprechmodus, kann in fünf verschiedenen Stufen eingestellt werden. Eine Stummschaltung für die Nachruhe kann über die Stern-Taste schnell aktiviert / deaktiviert werden.

Darüber hinaus bietet das Telefon auch einen Speicher der verpassten Anrufe sowie Wahlwiederholung und Listen von Telefonnumern, die zuvor gewählt wurden. Sie können gratis interne zwischen den einzelnen Mobilteilen führen und einen aktiven Anruf an ein anderes angemeldetes Mobilteil weiterleiten. Auch ist ein Wecker als Funktion im Menü zu finden.

Fazit und Kaufempfehlung

Wie oben schon erwähnt, bekommen sie mit der Trio Variante ein sehr gutes und familientaugliches Schnurlostelefon. Singles können zur günstigen Version mit nur einem Mobilteil greifen, die bei ca. 45 Euro liegt. Das ganze Set und die einzelnen Mobilteile können sowohl in schwarz als auch in weiß erworben werden. Insgesamt können an einer Basis sogar vier Mobilteiel verwendet werden. Hier liegt der Fokus ganz klar bei Familien, die Gigaset mit diesem Telefon zufriedenstellen möchte.

Gigaset A540 A Duo Dect-Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter, incl. 1...
138 Bewertungen
Gigaset A540 A Duo Dect-Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter, incl. 1...*
  • Großes kontrastreiches Grafik-Display (B 32 x H 34mm; 96 x 64 Pixel; 1,8 Zoll) mit Display-Beleuchtung in 4 versch. Farben zur Auswahl (blau, grün, rot, gelb) + perfekte HSP-Sprachqualität, auch beim Freisprechen

Unser Vergleich ist kein Schnurlostelefon Test, bei dem alle Geräte ausgiebig getestet wurden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen stammen aus den Rezensionen. * = Affiliate Links

Gigaset A540 A Trio anschauen“]

Dank der geringern Strahlungswerte und der langen Batteriezeit der Akkus und nicht zuletzt dem guten Preis, wird dieses neue Gigaset Telefon bestimmt ein Empfehlung. Wie sich in unserem Schnurlostelefon Vergleich gezeigt hat, ist es optimal für die Verwendung daheim gedacht. Einzig der Anrufbeantworter hätte einen größeren Speicher aufweisen können. Doch wie gesagt, können sie dafür mit diesem aktive Telefonate mitschneiden und aufzeichnen.